Die spinnen doch, die Einzelhändler! (Video)


Der deutsche Einzelhandel kämpft ja angeblich seit Jahren mit sinkendem Umsatz, obwohl die Politik ihn mit besseren Öffnungszeitregelungen, etc. gehätschelt hat, wo es nur ging. Dass von diesen Problemen eine ganze Menge hausgemacht sein könnten, scheint mir aufgrund einiger Beobachtungen in letzter Zeit aber immer wahrscheinlicher; und das wollte ich euch ja nicht vorenthalten. Doch vor dem Video eine kurze Klarstellung:

Zu Beginn meiner Auslassung gehe ich ja auf die Fehler des Bäckers ein, der sich in unserem „Dorf“ direkt neben dem Lidl befindet und seine Öffnungszeiten von 20 auf 18 Uhr verkürzt hat. Samstags – und das wäre der für aufmerksame Zuhörer sonst unlogische Punkt – machten die aber schon immer um 18 Uhr zu.

Hier jedenfalls meine Gedanken zu diesem Bäcker und anderen Kaufleuten:

Öffnungszeiten, Schliessungszeiten oder Mittagspausen waren jetzt so meine Ideen dazu. Man könnte natürlich auch die Sommerzeit wieder abschaffen, aber das würde das Problem doch nur einen Monat nach hinten verlagern und ich wär sowieso dagegen. Weitere Ideen werden aber gern gesehen, also bitte in die Kommentare damit.

Auf irgendeine Weise müssten die Händler jedenfalls mal darauf reagieren, dass sich die Leute nun „endlich“ an die längeren Öffnungszeiten gewöhnt haben…

Bildschirmfoto vom 2014-04-07 23:52:55PS: Just beim Stöbern ist mir noch dieser 525 Seiten starke „Masterplan Einzelhandel“ für unser Dorf über den Weg gelaufen. Über den Einfluss von Öffnungszeiten steht da NOT A SINGLE WORD! xD

gasprijs vergelijken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.