Geld oder Väter 2 | Bert Elsmann will Dein Führerschein


Erst voir wenigen Tagen hatte ich ja das erste, im Artikel eingebundene Video zum Thema „Neuregelung diverser Hartz-Details“ erstellt, das auch einige Angaben zum Kindesunterhalt enthält. Hier konnten wir sehen, dass „Zahleltern“ häufig über Gebühr belastet werden, so dass diese oft mit halbem Hartz-Satz auskommen müssen und schon gar nicht ihren Kindern „ähnliche Lebensverhältnisse“ bieten können. Zusätzlich ungerecht ist es, die Elternschaft dann nicht einfach faktisch statt finanziell auszufüllen zu dürfen, denn das Gegenteil ist ja der Fall: säumige Zahler werden verfolgt und mit harten Maßstäben abgeurteilt.

Die diametral gegenläufige Einschätzung eines „Bertelsmannes“ bei Dunja Hayali im ZDF MoMa am gestrigen 6.7.2016 verschlägt einem dagegen die Sprache ob seiner Ignoranz gegenüber der Problemlage säumiger Unterhaltsschuldner. Davon handelt nun der zweite Teil.

Deswegen mach ich da jetzt noch ein Video zu…

Neuregelungen bei Hartz IV

Wie durch die aktuelle Hartz 4 Änderung festgeschrieben wird, dass Alleinerziehende (Mamas) das volle Hartz ihrer Blagen behalten können. Soziale Härten auf der anderen Seite bleiben jedoch unerwähnt, auch wenn sie Rassisten und Nazis in die Hände spielt.

Was die SPD bzw die Nahles wirklich umsetzen wollten, haben sie wohl auch erledigt…die Schonung der Mamas kann also auch einfaches „virtue signalling“ sein…well, wer weiß?

Und hier der neue Teil mit dem Bertelsmann im MoMa.

Bert Elsmann will Dein Führerschein

Ihr könnt uns jetzt auch auf G+, Facebook und Twitter finden:

www.google.com/+Mammon-magazinDe

www.twitter.com/MammonMag

www.facebook.com/mammonmagazin

Quellen:

http://mobil.n-tv.de/ratgeber/Hartz-IV-ist-keine-Ausrede-article17009951.html

Trotz Hartz IV Unterhaltspflicht und Erwerbsobliegenheit

https://www.anwalt.de/rechtstipps/muessen-hartz-iv-empfaenger-unterhalt-zahlen_079442.html

http://www.vaterverbot.at/mindestsicherung.html

Und dann das:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2779824/Mehr-Alleinerziehende-von-Armut-bedroht

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.