Mann vs Frau | Doppelstandard vor Gericht?


Gerecht oder nicht? Was meinst Du? Schreibs mir in die Kommentare, nimm ein Abo mit, lass nen Daumen da oder verteil das Video unter Deinen Freunden, damit die Diskussion an Fahrt gewinnt! Continue reading

Zur Connection der YouTube #HEROES #NOHATESPEECH und #NICHTEGAL Kampagnen

Der größte Feind im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant! So jedenfalls sagt es der Volksmund, aber das hat wohl nicht jeder so verinnerlicht. Zum Beispiel YouTube sucht jetzt Hilfssherrifs für die Sprachpolizei auf der eigenen Plattform – und nennt sie auch noch Helden! Eine leicht abgewandelte Masche versucht YouTube unter dem Hashtag #NICHTegal auch hier in Deutschland durch zu ziehen. Mit Schirmherrschaft-lerischer Unterstützung von Familienministerin Schwesig, versteht sich. Continue reading

Auskunftsrecht für Kuckucksväter: Was wirklich dahinter steckt

Kaum als Planung verkündet, verabschiedete das deutsche Bundeskabinett die neue Zwangsregel zur Herausgabe des Namens des Vaters eines Kindes, von dem die Mutter die Preisgabe bisher verweigert hatte, auch schon. Dass es dabei mitnichten um deutsche Väter geht, denen etwas „Gutes“ getan wird, lässt sich an verschiedenen Stellen nachweisen. Der eigentliche Hauptgrund dürfte nämlich ein ganz anderer sein, wie mir jetzt zu Ohren gekommen ist. Continue reading

Der Fall Gina-Lisa: Erst die Wende, dann das Urteil

Dass es sich bei den körperlichen Betätigungen, die Gina-Lisa Lohfink mit ihren beiden männlichen Begleitern in der Nacht vom 2. auf den 3. Juni 2012 vollführte, keineswegs um eine Vergewaltigung handelte, stellte bereits im letzten Jahr ein Gericht fest. Dass auch die öffentliche Behauptung einer solchen nur dann passieren darf, wenn es auch wirklich eine Vergewaltigung gegeben hat, musste das Gericht der jungen Frau diesmal erklären. Continue reading

Alles über #NOHATESPEECH

Unter #nohatespeech sollte sich ursprünglich eine Kampagne befinden, die sich dem Kampf gegen allzu übertriebene Beleidigungen und Lästereien gegen welche Gruppen auch immer verschrieben hatte. Doch je mehr darüber bekannt wird und vor allem seit die entsprechende Kommission ihre Arbeit aufgenommen hat, hagelt es aber Kritik. Kein Wunder, wenn selbst das ZDF aufgefordert wird, einzelne satirische Beiträge zu löschen.

Mittlerweile vier Videos habe ich zu diesem Thema angefertigt, wozu noch die ein oder andere Anmerkung in einigen SafeSpace-Folgen kommen dürfte. Was abzusehen und zu erwarten war, ist nun also eingetreten: die Faceook-twitter-YouTube-Polizei ist losgelassen. Kritik daran, dass nicht nur rechtsradikale und „eindeutig rechtswidrige“ Inhalte dem teilweise rigorosen Löschprozess zum Opfer fallen, sondern auch unliebsame Äusserungen beispielsweise von Maskulisten auf dem Plan stehen, ist praktisch nicht möglich. Die Argumente fadenscheinig. Continue reading

Geld oder Väter 2 | Bert Elsmann will Dein Führerschein

Erst voir wenigen Tagen hatte ich ja das erste, im Artikel eingebundene Video zum Thema „Neuregelung diverser Hartz-Details“ erstellt, das auch einige Angaben zum Kindesunterhalt enthält. Hier konnten wir sehen, dass „Zahleltern“ häufig über Gebühr belastet werden, so dass diese oft mit halbem Hartz-Satz auskommen müssen und schon gar nicht ihren Kindern „ähnliche Lebensverhältnisse“ bieten können. Zusätzlich ungerecht ist es, die Elternschaft dann nicht einfach faktisch statt finanziell auszufüllen zu dürfen, denn das Gegenteil ist ja der Fall: säumige Zahler werden verfolgt und mit harten Maßstäben abgeurteilt. Continue reading

#neinheißtnein und #nohatespeech – Die bedenklichsten Entwicklungen zurzeit

Kurz vor der Bundestagssommerpause mussten unsere Volkstreter dann doch noch schnell das Sexualstrafrecht ändern; natürlich in einer langen Sitzungsnacht am Tage eines EM-Halbfinales. Nur wenige Tage später zeigte uns dann der Staat nochmal, wer Herr im Hause ist, und liess 60 Wohnungen wegen „Hate Speech“ ausheben. Dass dies dennoch lediglich eine PR-Aktion war, das versuchen wir in Video 2 zu belegen. Continue reading

Geld oder Väter? | Neue Ungerechtigkeiten in den Hartz-Regeĺn

Erst gestern hatte ich das im Artikel eingebundene Video zum Thema „Neuregelung diverser Hartz-Details“ erstellt, das auch einige Angaben zum Kindesunterhalt enthält. Hier konnten wir sehen, dass „Zahleltern“ häufig über Gebühr belastet werden, so dass diese oft mit halbem Hartz-Satz auskommen müssen und schon gar nicht ihren Kindern „ähnliche Lebensverhältnisse“ bieten können. Zusätzlich ungerecht ist es, die Elternschaft dann nicht einfach faktisch statt finanziell auszufüllen zu dürfen, denn das Gegenteil ist ja der Fall: säumige Zahler werden verfolgt und mit harten Maßstäben abgeurteilt. Continue reading

Holzhammermethode bei spiegel online #neinheisstnein

Was heißt nochmal dieses komische kleine Wörtchen „nein“? Der Spiegel hämmert es uns nochmal ein. Mit der Holzhammermethode, die man auch „Sexhotline-Methode“ nennen könnte. Continue reading

Sexistische Werbung & der „further benefit“ – 2-teiliges Video zum geplanten Verbot

Objektifizierung & Intimität, Tropes vs Women oder Fantasieverbot für Werbung? Continue reading

Gender in den Medien: Wie Mainstream ist Feminismus?

GENDER-Doktrin: Deutsche PRESSE voll auf LINIE

Wie „spießig“ ist Feminismus eigentlich (geworden)? fragt man sich angesichts dauernder medialer Berieselung mit entsprechenden Unwahrheiten. Könnte es sein, dass man hier etwas als progressiv verkaufen möchte, was längst Mainstream ist? Continue reading

Wie die Jasinna-Propaganda funktioniert – 3-teiliges Video zum Schießbefehl

Jasinna und ihr Video zum Schießbefehl werden überall weidlich rumgereicht und das häufig sehr kritiklos. Eine – meine -Gegenstimme! Continue reading

SafeSpace Spezial – Zuschauerpost

Das erste Video, zu dem ich heute einen Artikel nachtrage, war wesentlich getrieben von einigen Zuschauerzuschriften. Neben ärgerlichen Veröffentlichungen fehlerhafter Statistiken ließ man sich auch auf schwierige Themen, wie die neuen Sexualstrafgesetze, ein. Continue reading

Propaganda durch Auslassung: HARTZ4-SKANDAL bei REPORT Mainz

Mal wieder ein prima Beispiel für Propaganda durch Auslassung: dass und was sich an Hartz IV (Grundsicherung) ändern soll, haben sie bei „Report“ noch verstanden und spielen sich deshalb als Robin Hood der Hartz-Empfänger, auf. Nach den Ursachen wird aber lieber nicht gefragt. Continue reading

Neue Folge: SafeSpace – Die Woche in #MGTOW vom 4.5.2016

Der Output der Community, so kurz vor dem Vatertag, ist enorm, so dass wieder massig Themen zusammen gekommen sind. Neu ist ein kleiner Newsblock, also nicht wundern, wenn es zwischendurch mal sehr kurze Meldungen gibt. Continue reading