WER HAT EIGENTLICH die GEWALT SEXualisiert?


Karamelisierte Früchte, automatisierte Produktionsstraßen, aktualisierte Programme, all das ist selbsterklärend. Doch wie sieht es mit dem feministischen Buzzword von der „sexualisierten Gewalt“ aus? Continue reading

Meine EMail an die ‚heute show‘

Bevor man weitere Presseorgane über den faux pas vom 22.1.2016 informiert, gehört es sich natürlich, den „Beklagten“ zu Wort kommen zu lassen. Erst war ich etwas zögerlich beim Versand der EMail, weswegen ich die wichtigsten Punkte noch einmal in der TIefe ansehen wollte. Continue reading

Neue Folge: SafeSpace – Die Woche in #MGTOW vom 17.März 2016

Leicht verspätet kommt die dieswöchige Folge „SafeSpace“ heraus, in der es wieder um diverse Männer- Frauen- und Genderthemen geht. Der größte Skandal in dieser Woche kommt zwar aus Amerika, aber auch bei uns war wieder einiges los. Continue reading

Festplattenbereinigung Q1-16 + Q1-16/2

Manchmal sammeln sich so Leichen auf meiner Festplatte, die ich aber aus irgendeinem Grund ja heruntergeladen hatte. So kurz vor dem „Equal Pay day“ sammelte sich da aber einiges, so dass die Entsorgung – natürlich inklusive individuellem Abschiedsgruß – etwas den geplanten Umfang überschreitet. Continue reading

Anita braucht wieder Geld

200.000 US Dollar will das durch #Gamergate bekannt gewordene Madamchen Anita Sarkeesian diesmal einsammeln, natürlich wieder per Crowdfunding. Das nenn ich frech, denn das alte Crowdfunding Proejekt wurde ja gar nicht fertiggestellt. Aber so ist das wohl in „Amerika. Continue reading

Neue Folge: SafeSpace – Die Woche in #MGTOW vom 8.März 2016

Heute ist zwar „international womens day“ aber was hat das mir Feminismus zu tun? Dass da nur wenig Überschneidungen sind, davon kann man sich vielerorten überzeugen. Unser heutiger Anteil in Form einer SafeSpace-Folge sollte weiteres Futter für Gegenargumente sein….speziell wenn Mann sieht, wie und wo diese Sprachpanscher überall ihre Finger reinstecken. Continue reading

[WTF?] Ghostbusters 2016 cheap tricks oder: Soll das witzig sein?

Oh ja der neue Ghost Busters Film wird ganz bestimmt ein Kassenschlager…oder auch nicht, ne? Ist das wirklich das, was bei einem „ausnahmslos“ von Frauen gemachten Film rauskommt? So wenig? Continue reading

Neue Folge: SafeSpace – Die Woche in #MGTOW vom 29.2.2016

Die neue Folge unserer wöchentlichen News-Sendung „SafeSpace“ zu Männer-politischen Themen, ist fertig! Darinnen wieder ein Hinweis, auf alle Neuerungen. Quelllinks findet ihr hier ebenso, wie das Video selbst. Continue reading

[Video] Femi-Zensur gegen #hartaberfair schlägt Wellen – Wiederholung geplant

Die Feminismus-Sendung von „hart aber fair“ aus dem letzten März (2015) muss in den „Giftschrank“…die Feministen kriegen einfach alles durch,  sogar Zensur…und sei es nur als hingeworfener Brocken, dass sie still sind. Auf die Wiederholung im September darf man also durchaus gespannt sein…v.a. darauf, ob dann noch antifeministische  Stimmen   erlaubt sein werden. Continue reading

[Video] Gelöst: Pyramidenbau im alten Ägypten zum Großteil aufgeklärt

Die Pyramiden von Gizeh, allen voran die große Khufu-Pyramide als das letzte noch stehende Weltwunder, geben weiter Rätsel auf – vor allem das um ihre Entstehung. Der Brite Chris Massey hatte nun aber eine Idee, wie die alten Ägypter vorgegangen sein könnten, die sich von allen vorangegangen unterscheidet. Er erdachte eine Methode, bei der sich die alten Ägypter noch nicht mal groß anstrengen mussten…und das ist einfach genial, ein must-see, wenn ihr mich fragt – wirklich erhellend. Continue reading

Explainity versteht die Frauenquote nicht (Video)

Explainity, das Erklärbär-Videoprojekt von der „Zeit“ hat sich vor einer Weile auch der Frauenquote einmal angenommen; und wir uns deren Ergüsse. Das war relativ einfach, weswegen auch ein nur 10 minütiges Video dabei herausgekommen ist.  Continue reading

Das einzig gute an PEGIDA (Video)

Schon Dagobert Duck wusste: „nichts ist so schlecht, dass es nicht auch etwas Gutes hätte“ und unter genau dieser Prämisse hab ich mir die PEGIDA, LEGIDA, DüGIDA -Bewegung angesehen – und auch etwas gefunden. Selbstverständlich haben wir das gleich zu einem VLog-Video verarbeitet, für den einfacheren Konsum…es soll ja auch sozusagen „jeder“ verstehen ;) Continue reading

Die spinnen doch, die Einzelhändler! (Video)

Der deutsche Einzelhandel kämpft ja angeblich seit Jahren mit sinkendem Umsatz, obwohl die Politik ihn mit besseren Öffnungszeitregelungen, etc. gehätschelt hat, wo es nur ging. Dass von diesen Problemen eine ganze Menge hausgemacht sein könnten, scheint mir aufgrund einiger Beobachtungen in letzter Zeit aber immer wahrscheinlicher; und das wollte ich euch ja nicht vorenthalten. Doch vor dem Video eine kurze Klarstellung: Continue reading

Kein Geld, kein Kind: Unmenschliches Insolvenzrecht lässt österreicher Familien verzweifeln

In einem ausführlichen Beitrag stellte die Sendung „Schauplatz“ des österreichischen Senders ORF 2 schon Ende September die unhaltbaren Zustände bei den Nachbarn dar, an denen Familien verzweifeln und Kinderhilfsorganisationen verdienen. So schnell wird sich daran nichts geändert haben, so dass das Video noch immer hochaktuell sein dürfte, doch selbst wenn es nur ein Rückblick wäre: er wäre wohl kaum weniger schrecklich.

Eltern ihre Kinder weg zu nehmen, dafür braucht es auch in Österreich wohl relativ starke Gründe. Die Kinder zurück zu bekommen aber mindestens ebenso, doch das ist ein Problem. Vor allem im Fall überschuldeter Familien kennt der Staat in Form der Jugendämter offensichtlich keine Gnade und verweigert regelmäßig die Rückübertragung des Sorgerechts. Die Begründung, die betroffenen Eltern seien ja offensichtlich nicht in der Lage, einen „ordentlichen Haushalt“ zu führen, ist nicht nur hochgradig ignorant, sondern kostet auch noch bares Geld. Das ungefähre Zitat: „…statt monatlich 9000 Euro für Betreuungskosten und Rückführung auszugeben hätte man auch mal den Eltern finanziell unter die Arme greifen können“ spricht da Bände.

Gewagte Geschäfte, erst recht wenn man Kinder hat, verbieten sich also in Österreich prinzipiell, denn ein „Entschuldungsverfahren“ kennt man dort auch nicht. Das Insolvenzverfahren, eine wichtige moderne Errungenschaft des sozialen Miteinander, in Deutschland nach 6 Jahren – in England bereits nach einem Jahr erledigt, die unsere Nachbarn wohl dringend einführen müssen. Und, verdammt nochmal, gebt doch diesen Leuten ihre Kinder wieder!

Quadafi vs. Schurkenstaaten?

Kumpeltyp Gaddafi? (Bildquelle Wikipedia.de)

Warum haben die redlichen westliche Politiker gepanzerte Limousinen und Schurken fahren stehend aus dem offenen Verdeck durch das Land, Schusswaffen manchmal nur wenige Meter von ihren Wagen entfernt? Das ist für uns UNVORSTELLBAR! Das geht über unsere Imaginationsfähigkeit hinaus! Selbstverständlich müssen die Politiker geschützt werden; was Quadafi dort macht, ist unverantwortlich, gefährlich! Doch warum eigentlich?

Continue reading