Kalkofe grillt Grell – ReKalked Teaser kündigt YouTuber an


Eigentlich ist es nicht ganz fair, wenn sich ein großer Player im „Bewegtbild-Markt“ über kleinere Konkurrenten von YouTube hermacht und eigentlich verbietet sich das für gute Satire auch. Da wohl ansonsten aber die Ideen und Idioten langsam ausgehen, bleibt dem gemeinen Privat-Satiriker scheinbar nicht viel anderes mehr übrig. Continue reading

Videoantwort @talisa @christina | Geteilte Gedanken, halbe Wahrheit?

Das Bild der Frau in den Medien, ein immer wieder gern genommenes Blabla-Thema, wird von den beiden unbedarften jungen Frauen durchgekaut. Wir trennen Irrtum von Wahrheit und klären Widersprüche auf….as usual ;-) Continue reading

WER HAT EIGENTLICH die GEWALT SEXualisiert?

Karamelisierte Früchte, automatisierte Produktionsstraßen, aktualisierte Programme, all das ist selbsterklärend. Doch wie sieht es mit dem feministischen Buzzword von der „sexualisierten Gewalt“ aus? Continue reading

Festplattenbereinigung Q1-16 + Q1-16/2

Manchmal sammeln sich so Leichen auf meiner Festplatte, die ich aber aus irgendeinem Grund ja heruntergeladen hatte. So kurz vor dem „Equal Pay day“ sammelte sich da aber einiges, so dass die Entsorgung – natürlich inklusive individuellem Abschiedsgruß – etwas den geplanten Umfang überschreitet. Continue reading

Augstein Und Blome nehmen Equal Pay nicht ernst [Video]

Auch der sonntägliche Mini-Talk „Augstein Und Blome“ auf Phoenix zwischen den Journalisten Jakob Augstein und Christoph Blome widmete sich vor einer Weile den ach-so-ungerechten Löhnen für Frauen. Wie schon zu Beginn zu erkennen ist, nimmt vor allem der Spiegel-Erbe Augstein das Thema nicht ernst. Dem entsprechend gibt es mal wieder einiges richtig zu stellen. Continue reading

The Nosy Rose versteht das Gendern nicht (Video)

Was einem beim Durchstöbern des eigenen Rechners so an Perlen in die Hände fallen kann ;) Diesmal ist das süße Pärchen dran, das sich hinter dem Kanal „The nosy rose“ verbirgt. Diese haben sich  dem Thema „Geschlecht“ gewidmet, ohne zu wissen, wodurch sich das von Gender, Stereotypen und Vorurteilen unterscheidet. Und das musste natürlich richtig gestellt werden. Continue reading